Was ist Dinner Cancelling und kann man damit erfolgreich abnehmen?

Was ist Dinner Cancelling und kann man damit erfolgreich abnehmen?

Dinner Cancelling ist ziemlich beliebt und wird von vielen genutzt um schnell Gewicht zu reduzieren. Die Abnehm-willigen essen am Tagesende einfach nichts mehr. Wie es funktioniert und ob es wirklich hilft, möchte ich Ihnen hier näher erklären.

Bei Dinner Cancelling wird nicht nur auf das Abendessen verzichtet. Man verzichtet ab 17 Uhr auch auf Chips oder andere süße Dinge. Lediglich Wasser und Kräutertee sind als Getränke zulässig. Das Feierabendbier oder die Cola am Abend muss somit ausfallen.

Auswirkungen auf den Körper?

Diese Fastenkur hat im Prinzip keine negativen Auswirkungen auf den Körper, da man langfristig nicht auf Nährstoffe verzichtet.

Durch das abendliche Fasten wird die Kalorien-zufuhr gemindert und deshalb sollte man Abnehmen. Durch den Verzicht von Essen am Abend, sollte man ruhiger Schlafen und der Körper kann sich wieder regenerieren.

Gibt es Probleme?

Aufgrund des geschäftlichen Alltags ist es nicht immer möglich ab 17 Uhr nichts mehr zu essen. Auch das (heute fast übliche) Abendessen mit der Familie fällt somit aus.

Weitere Punkte sind unter anderem:

  • In der Regel isst man vor 17 Uhr noch einmal sehr viel und kommt dadurch erst wieder auf die übliche Kalorien-zufuhr
  • Durch das plötzliche nicht-essen am Abend kann es zu Heißhungerattacken kommen

Auf Wikipedia habe ich dazu ein Zitat vom Ernährungsinstitut Pabst gefunden:

Es gibt nur sehr allgemeine Ernährungsregeln wie der Tag bis 17 Uhr aussehen sollte (und diese klassischen Tipps sind ja nicht neu). In der Praxis gestaltet sich das in unseren Beobachtungen häufig so, dass kurz vor 17 Uhr noch einmal so richtig geschlemmt wird. Grundsätzlich zählt aber nicht nur, dass nach 17 Uhr nicht mehr gegessen wird, sondern auch, was vor 17 Uhr gegessen wird. Gesellschaftlich gesehen ist Dinner-Cancelling heutzutage nicht immer einfach, weil die einzige gemeinsame Hauptmahlzeit mit Partner und/oder Kindern bei der heutigen Alltagsgestaltung immer öfter auf den Abend verlagert wird.

Fazit

Abnehmen mit Dinner Cancelling ist für ein paar Kilo, wenn man Disziplin hat, sicher möglich. Man sollte jedoch trotzdem darauf achten was man den gesamten Tag isst. Wenn Sie z.b. zu Mittag bei MacDonalds waren, werden Sie trotz Dinner Cancelling nichts abnehmen.